Radtour Schatzberg

Social events SPIEGLTEC

Wie wir unseren Teamzusammenhalt stärken? Mit einer Menge Social Events für unser SPIEGLTEC-Team. Verteilt auf 9 verschiedene Standorte ist es uns nicht immer möglich den Kontakt zu allen KollegInnen aufrecht zu halten. Unseren Teamgeist und Zusammenhalt wollen wir dennoch nicht verlieren. Auch der Wissenstransfer soll stets aufrecht erhalten bleiben.

Wir haben keine Kosten und Mühen gescheut, um ArbeitskollegInnen aus unterschiedlichen Abteilungen, Standorten und Aufgabenbereichen wieder zusammenzuführen. Um so vielen Kolleginnen und Kollegen als möglich die Teilnahme zu ermöglich, haben wir Sport, Kultur, Ernährungs- und Teambuildingveranstaltungen organisiert. Ein weiteres Ziel dabei ist es die Möglichkeiten und kulturellen Schätze Österreichs, im Speziellen Tirol, kennenzulernen. Zu Beginn konnten das Natur Eis Palast am Hintertuxer Gletscher entdeckt werden. Die Besonderheit daran: Es werden seit der Entdeckung durch Roman Erler im Jahr 2007 immer wieder neue Plätze entdeckt, die die Erforschung der Gletscher ermöglicht. Auf kühle Temperaturen folgte dann ein mehrwöchiger Tennis Workshop in Kramsach. In 2er Teams konnten Anfänger als auch Fortgeschrittene das Angebot nutzen und ihre sportlichen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Vor allem die Kulinarik darf bei den SPIEGLTEC Teamevents nicht zu kurz kommen. So besuchte ein Gruppe das BrauKunstHaus der Brauerei Zillertal Bier und eine andere besuchte bei Ernährungsexpertin Karin Ratschiller einen Online Kochworkshop.

Viele SPIEGLTEC Teammitglieder sind wahre Bikefreunde und so war eine Radtour auf den Schatzberg naheliegend. Bei strahlendem Sonnenschein begab sich die Gruppe hinauf und stärkte sich am Berg mit einer zünftigen Jause. Die Frühaufsteher hingegen wagten sich an einem anderen Tag hinauf auf den Gratlspitz, um dort den Sonnenaufgang mit atemberaubenden Ausblick zu genießen. Belohnt wurden sie auf dem Rückweg mit einem Frühstück auf der Holzalm.

Der Abschluss der Social Events Reihe im Frühjahr 2021 bildete der Mitarbeitertag in Salzburg. Anfang August wurden wir auf der Festung Hohensalzburg über Vergangenes und Zukünftiges informiert. Die Mitarbeiterinfo wurde dieses Jahr erstmalig auch zusätzlich live gestreamt, damit alle MitarbeiterInnen die Möglichkeit hatten daran teilzunehmen. Im Anschluss konnte die Festung Hohensalzburg besichtigt werden. Das besondere Highlight des Mitarbeitertages war wohl der Besuch der Privatbrauerei Stiegl. Bei der Führung wurde so einiges über die Herstellung von Bier, seine Rohstoffe und Möglichkeiten erzählt. Der Besuch der Produktionshallen hatte die Führung abgerundet und zum besseren Verständnis der Produktion beigetragen. Den Tag haben wir gemeinsam bei einem Abendessen im nahegelegenen Gasthaus, bei bester Stimmung ausklingen lassen.

Auch im Herbst werden wieder neue Social Events stattfinden – welche das sind und was wir dabei erlebt haben, berichten wir beim nächsten Mal.